Neuigkeiten: Gemeinde Loffenau

Seitenbereiche

Hauptbereich

Neuigkeiten

Feuer und Rauchen im Wald verboten - hohe Waldbrandgefahr

Artikel vom 06.08.2020

Feuer und Rauchen im Wald verboten - hohe Waldbrandgefahr

Die zeitweise hohen Temperaturen und daraus resultierende enorme Trockenheit in unserer Region haben in den vergangenen Wochen zu höchsten Waldbrand-Warnstufen geführt. Nicht nur der Wald an sich, auch Wiesen und Felder außerhalb bewaldeter Flächen sind dem Risiko eines Brandes ausgesetzt. Die gelegentlich kurzen Wolkenbrüche bringen zwar kurzzeitig Feuchtigkeit, reichen aber nur aus, die Waldbrandgefahr kurzzeitig zu verringern, da der Boden darunter weiterhin ausgetrocknet ist. 

Daher appelliert die Gemeindeverwaltung noch einmal eindringlich an alle Bürgerinnen und Bürger - Bitte seien Sie aufmerksam und halten Sie sich an folgende Regeln:

- Machen Sie kein offenes Feuer im Wald und auf Wiesen - dies ist nur auf ausgewiesenen Grillplätzen erlaubt und nur, soweit die Wetterlage dies zulässt!

- Rauchen Sie auf keinen Fall im Wald, denn schon kleine Glutreste der Zigarette reichen aus, um einen Waldbrand zu entfachen!

- Werfen Sie keine Zigaretten während einer Fahrt im Wald aus dem Fenster!

- Parken Sie nur innerhalb gekennzeichneter Parkflächen und niemals in Wiesen und Feldern, da der heiße Katalysator des Fahrzeugs schnell das trockene Gras entzünden kann!

- Lassen Sie kein Glas oder Glasscherben im Wald liegen!

Waldbrände können die Gesundheit und das Leben von Menschen gefährden, zu großen finanziellen Schäden für die Waldbesitzer führen und auf Jahre hinaus die Lebensgrundlagen für viele im Wald lebende Tiere und Pflanzen zerstören.

Wir ALLE können durch umsichtiges Verhalten helfen, die Brandgefahr einzugrenzen. 

Infobereiche