Neuigkeiten: Gemeinde Loffenau

Seitenbereiche

Hauptbereich

Neuigkeiten

Straßenbeleuchtung in Loffenau: Weiterer Abschnitt für die LED-Umstellung der Straßenbeleuchtung erfolgreich umgesetzt

Artikel vom 12.01.2021

Straßenbeleuchtung in Loffenau: Weiterer Abschnitt für die LED-Umstellung der Straßenbeleuchtung erfolgreich umgesetzt – Ausfall der Straßenbeleuchtung nach Silvester

Ende letzten Jahres wurde ein weiterer Ausbauabschnitt für die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf energiesparende Leuchten umgesetzt. Neben der Erneuerung der Leuchten in der Erdbrüchlestraße wurden auch die beschädigten Straßenlampen im Ort repariert und die Masten ersetzt. Hinzu kam noch der Mastaustausch im Krisenpfad sowie neue Leuchten im frisch sanierten Heckenbrunnenpfad.

Bedingt durch lange Lieferzeiten haben sich die Arbeiten in die Länge gezogen, konnten aber rechtzeitig vor dem Wintereinbruch abgeschlossen werden. Damit sind Krisenpfad, Erdbrüchlestraße und Heckenbrunnenpfad nun wieder neu und sicher beleuchtet. Die Kosten für die Erneuerung in der Erdbrüchlestraße betrugen insgesamt rund 75.000 Euro, die übrigen Arbeiten summieren sich auf rund 40.000 Euro.

Kurz nach dem Jahreswechsel kam es zudem zu einem Ausfall der Straßenbeleuchtung in gleich mehreren Straßenzügen rund um die Ringstraße und den Kändelweg. Ein Kurzschluss in einer Leuchte führte dazu, dass die Sicherung auslöste und der Strom ausfiel. Da solche Defekte oft unterirdisch und nicht sichtbar sind, konnte der Schaden zunächst nicht lokalisiert werden. Durch die Reparatur der Sicherung funktionierte die Beleuchtung zunächst wieder, an der defekten Lampe kam es aber zu einem kleineren Brand und die Beleuchtung fiel wieder aus. Zwischenzeitlich ist die Beleuchtung soweit repariert, dass die meisten Leuchten wieder funktionieren. Für die Reparatur der defekten Leuchte müssen erst Ersatzteile bestellt und eine entsprechende Firma beauftragt werden.

Infobereiche